haarausfall, haarausfall männer, haarausfall frauen, haarausfall ursachen, haarausfall was tun, haarausfall mittel, haarausfall dauerhaft stoppen, haarausfall schilddrüse, haarausfall stress, haarausfall bei kindern

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Erblicher Haarausfall-Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Die gewöhnliche Art von Haarausfall, erblich bedingten Haarausfall, genannt kann beeinflussen, sowohl Frauen als auch Männer, aber Frauen sind in der Regel weniger als Männer betroffen. Der Zustand ist so verbreitet, dass es fast als Teil des normalen Alterungsprozesses angesehen werden kann.

Erblicher Haarausfall-Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

SYMPTOME DES HAARAUSFALLS

Das Muster der Haarausfall und Glatzenbildung sind für Männer und Frauen unterschiedlich. Auf Männer erhalten spezielle Bereiche auf den Kopf Begin völlig kahl. Diese Bereiche sind in der Regel auf beiden Seiten der Front, und der hinteren Oberseite des Kopfes. Der Haarausfall kann dann weiterkommt mit diesen Bereichen erweitern und letzten allenfalls des Kopfes völlig ohne Haare. Jedoch ein großer Bereich im Nacken verwendet, um zu bleiben unberührt und hält ein dichtes Haar-Cover. Das gleiche gilt in der Regel über die Gegend vor jedes Ohr.

Frauen alle Haare auf dem Kopf beginnt, Ausdünnung und dann allmählich Fortschritte über den ganzen Kopf für viele Jahre. Frauen bekommen selten völlig kahle Flächen auf den Kopf, aber das Haar wird oft so dünn, dass die Kopfhaut durch die Haare deutlich sichtbar ist.


DIE URSACHEN DES HAARAUSFALLS

Die Haut hat es Schichten: die äußere Schicht, die Epidermis, genannt besteht aus Epithelzellen. Unter dieser liegt die Dermis, bestehend aus Bindegewebe. Unten befindet sich eine Schicht, genannt die Subkutis, bestehend hauptsächlich aus Fettzellen.

Die Haut hat enge Poren, Haarfollikel, Verlängerung von der Oberfläche bis oben Sub Dermis, Haarfollikel genannt. Ein Haar erstrecken sich von einer Zone Wachstum in jedem Haarfollikel unten und an der Hautoberfläche

Durch die verbreitete Form des Haarausfalls ist eine Substanz im Körper, Dihydroxy-Testosteron (DHT), ein Signal an die Zellen in den Haarfollikeln, aus, die diese Zellen weniger teilen, so dass die Produktion des Haares verlangsamt oder stoppt.

DHT ist ein Stoffwechselprodukt von Testosteron, das männliche Sexualhormon. Auch Frauen haben irgendeine Menge von Testosteron und DHT im Körper und somit Haarausfall betrifft auch Frauen.

Nur Zellen, die sind für den Einfluss von DHT anfällig verlangsamt den Wachstumsprozess. Diese Anfälligkeit ist durch einige Einzelpersonen und nicht durch andere von den Eltern geerbt. Follikel Zellen in den unteren Teilen des Kopfes sind in der Regel auch resistent gegen den Einfluss von DHT, und deshalb diese Bereiche erhalten selten kahl.

Die Wirksamkeit des Haarwachstums nicht nur DHT betrifft. Anderen Substanzen in das Gewebe können die Zellen Signale mehr unterteilen, und geben Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien und essentielle Fettsäuren können den Wachstumsprozess effektiver machen. Einige Substanzen im Gewebe können auch blockiert die DHT oder das Entfernen dieses Stoffes zu erleichtern. Daher werden alle Personen, die anfällig für den Einfluss von DHT Haare in gleichem Maße nicht verlieren.


BEHANDLUNGSOPTIONEN

Mit einer guten Ernährung geben dem Körper Vitamine, können Mineralien und Antioxidantien in der richtigen Menge der Geschwindigkeit der Haarausfall verlangsamen.

Es existieren pharmakologische Produkten auf dem Markt, der gegen Haarausfall, aber in der Regel nicht 100 % wirksam helfen können. Prostata Hypertrophie verabreichten Medikamente haben auch Haarausfall stoppen und Haar zu erlangen, bekommen, weil diese Medikamente die Substanz DHT blockieren nachgewiesen worden. Propecia ist ein verschreibungspflichtiges Medikament durch den Mund auf der Grundlage einer Prostata Originalarzneimittel nehmen gebunden.

Rogain ist eine topische Droge 2-3 Mal anwenden, jeder Tag, an dem nicht die DHT blockiert, sondern stimuliert die Haarfollikel-Zellen um besser vermehren.

Es gibt viele natürliche Produkte auf dem Markt gegen Haarausfall helfen. Diese Produkte enthalten oft mehrere Substanzen zusammen arbeiten nach verschiedenen Prinzipien.

Sie können enthalten Vitamine oder Mineralien, die für das Haarwachstum notwendig sind. Andere Stoffe geben Signale an die Haarfollikel, Haarwuchs, zum Beispiel Procyanidin B2 zu erhöhen. Einige Zutaten eignen sich als Anti-Oxidantien, die oxidativen Angriff auf die Follikel-Zellen, wie L-Arginin zu hemmen.

Einige Naturprodukte enthalten auch Substanzen um DHT zu blockieren. Sägepalme Extrakt enthält Stoffe, die als DHT-Blocker von viel von dem gleichen Mechanismus wie Prostata Arzneimittel.
Noch können andere Inhaltsstoffe die Umwandlung von Testosteron zu DHT verringern. Grean-Tee-Extrakt zeigten sich Stoffe mit diesem Effekt enthalten.

Chirurgie ist eine wirksame Behandlung gegen Kahlheit in begrenzten Gebieten. Durch eine Operation Haarfollikel aus Teilen der Wreath immun gegen DHT an Fett Bereiche verschoben. Das Haar in den behandelten Bereichen wird jedoch nicht so dicht, als natürlich wachsende Haar erhalten.

Es ist auch möglich, künstliche Haare in die Kopfhaut einzupflanzen. Durch diese Methode große kahle Flächen abgedeckt werden können, aber die Behandlung impliziert eine gewisse Gefahr für eine Infektion, erfordert gute Haare Hygiene danach und erfordert eine regelmäßige Nachfüllung verlorenen Haare zu ersetzen.


Erblicher Haarausfall-Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten


Tag : , , , , , , , , , , , ,
Erblicher Haarausfall-Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Julia Agathe

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen